Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Hinweis:

Die Wintersportanlagen auf der Rigi sind nicht in Betrieb. Die aktuelle Schneemenge lässt noch keine Präparation der Winterwanderwege und Schlittelwege mit einem Pistenfahrzeug zu. Eine zweckmässige Winterausrüstung ist erforderlich um eine Wanderung auf der Königin der Berge geniessen zu können

Schneeschuhlaufen

Unterwegs auf unberührten Wegen

Auf den Schneeschuhen die unberührten Wege der Rigi erkunden, durch verschneite Wälder spazieren und über Tiefschnee-Wiesen wandern, wo niemand vorher war. Die wunderschöne Natur geniesst man am besten auf einer Schneeschuhtour, fernab von den begangenen Wanderwegen. Eine Übersicht der geöffneten Schneeschuhtrails finden Sie im Wintersportbericht