Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Hinweis:

Revision Luftseilbahn Weggis - Rigi Kaltbad vom 25. März bis 26. April 2019.
Die Wintersportanlagen auf der Rigi sind geschlossen.
Infolge von Fahrleitungserneuerungen werden vom 1. April bis 28. Juni 2019 Nachtarbeiten durchgeführt. 

Sensen und Dengeln

Beschreibung

Mähen mit der Sense ist ein traditionelles Handwerk. Es findet immer mehr Begeisterte, die die Schonung von Fauna, Flora und Umwelt fördern wollen. Dabei entdecken die Mäherinnen und Mäher den leicht schwungvollen Bewegungsablauf und den tragenden Rhythmus und lassen den Alltag am Strassenrand zurück. 

Mähen mit der Sense ist weniger eine Frage der Kraft, der Erfolg entfaltet sich viel mehr aus der richtig gelernten Bewegung und dem gut vorbereiteten Werkzeug. Geht das Ganze am Anfang noch etwas unbeholfen, mit Übung wird die Fertigkeit zur Kunst, und gewährt Lebensraum.

Im Kurs geht es um die sorgfältige Einführung zur korrekten Handhabung der Sense und ins Dengeln, denn ein gut geschärftes Sensenblatt ist die entscheidende Voraussetzung für die erfolgreiche Mahd. Alle Handgriffe werden praktisch gezeigt, justiert und kommen individuell zur betreuten Ausführung. Auch vermitteln die erfahrenen Kursleiter Hintergrundinformationen rund um das Mähen mit der Sense. Zudem werden schriftliche Unterlagen abgegeben.

Am Ende des Kurses verfügen Sie über die praktischen Grundlagen des Handwerks, die Sie durch Übung festigen und weiter entwickeln können, um sich langsam aber sicher die Kunst des Mähens anzueignen.

Gut zu Wissen
Datum: Samstag, 1. Juni 2019
Treffpunkt: Bahnhof Rigi Kaltbad
Dauer: 9.30 Uhr bis 15.00 Uhr mit anschliessendem gemeinsamen Bräteln
Getränke (Sensenmost) werden bereitgestellt.
Ausrüstung: robuste Wanderschuhe, bequeme Kleidung, Sonnen-/Regenschutz
Sensen stehen zur Verfügung. Sie können die Eigene mitbringen und sie wird gedengelt.
Anmeldeschluss: 30. April 2019
Kontakt: Christoph & Luzia Winter, l.c.winter@bluewin.ch, +41 41 390 26 50
Die Kurskosten von CHF 80.- können für Pro Rigi-Mitglieder als Wachtgänge angerechnet werden.
Anreise: An den Stationen der Rigi Bahnen stehen Ihnen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Wir empfehlen jedoch ÖV statt Auto: Zurücklehnen, Geniessen und erst noch etwas Gutes für die Umwelt tun.

 

Online-Tickets für die An-/Abreise nach Rigi Kaltbad finden Sie unter rigi.ch

Karte

Route berechnen