Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Hinweis:

Revision Luftseilbahn Weggis - Rigi Kaltbad vom 25. März bis 26. April 2019.
Die Wintersportanlagen auf der Rigi sind geschlossen.
Infolge von Fahrleitungserneuerungen werden vom 1. April bis 28. Juni 2019 Nachtarbeiten durchgeführt. 

Sommer Gersau

Wandern

Gersau ist mit 70 km markierten Wanderwegen erschlossen. Jeder findet hier eine Route für sich: Es gibt leichte Wanderungen bis anspruchsvolle Bergtouren. Zu diesen zählen unter anderem der «Waldstätterweg», der «Weg der Schweiz», oder der Bergwanderweg über die Hochfluh. Ein weiterer beliebter Wanderweg ist der Erlebnisweg, welcher zusätzlich noch mit Informationen über Natur, Geologie und die Entstehungsgeschichte von Gersau versehen ist. Ausserdem besteht die Möglichkeit, Gersau mit einem spannenden Foto-OL zu entdecken. Fragen Sie im Infocenter nach.

Details

Strandbäder

In Gersau sind am 8 Kilometer langen Ufer gleich zwei Strandbäder zu finden.

Details
Gersau_Spielplatz_1

Spielplätze

Für die kleineren Gäste sind drei öffentliche, zentral gelegene Spielplätze zu finden. Die Quaianlage am See, vor allem für Kleinkinder geeignet, besticht durch die schöne Aussicht in die Berge, welche die Eltern geniessen können, während ihre Kinder mit Spielen beschäftigt sind. Der Spielplatz beim Altersheim Rosenpark ist ebenfalls öffentlich zugänglich und sehr ruhig gelegen. Ein moderner „Röhren-Spielplatz“ für Kinder im Schulalter steht auf dem Schulhausplatz hinter dem Alten Rathaus.

gersau_quai_so

Dorfführungen

Wissen Sie, was „gersauern“ heiss? Wissen Sie, dass es in Gersau einen Bahnhof gibt, obwohl hier noch nie ein Zug durchgefahren ist? Gersau war einst die kleinste Republik der Welt. Daher ist die Geschichte dieses „Unikums der Schweizer Geschichte“ (A. Müller) sehr speziell. Gersau hatte zum Beispiel ein eigenes Heer und eigene Rechtsprechung.

Während der Sommermonate werden Gästen die historischen Begebenheiten und Ereignisse dieses Dorfes näher gebracht. Die öffentlichen Führungen finden jeweils im Juli und August am Freitag ab 17.00 Uhr statt. Anmeldungen werden bis am Donnerstagmittag im Infocenter Gersau entgegengenommen. Für private Führungen kann mit dem Infocenter Kontakt aufgenommen werden (Preis CHF 50.00)

Infocenter Gersau
Mail / +41 41 828 12 20

gersau_minigolf_so

Minigolf

Die Minigolfanlage vor dem Postgebäude in Gersau bietet mit zwölf Spielbahnen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ein spannendes und abwechslungsreiches Spielvergnügen für Gross und Klein. Schläger und Bälle können im Infocenter oder im Restaurant Tübli gratis bezogen werden.

gersau_badi1_so

Pedalo

Die beiden Pedalos, welche -in Gersau vor Anker liegen, laden zu vergnüglichen Stunden auf dem Wasser ein. Sie können im Restaurant Schiff oder in Hoti‘s Seerestaurant Pauli gemietet werden. Ein dreissigminütiger Ausflug ins kühle Nass kostet CHF 8.00, eine Stunde CHF 12.00.

Tennisplatz

Tennisplatz

Gersau verfügt über zwei Tennisplätze, welche im Infocenter reserviert werden können. Die Miete pro Stunde kostet CHF 20.00, Einheimische und Gäste mit Gästekarte erhalten 25% Rabatt. 

Klettern

Klettern

Freunden einer spektakulären Aussicht stehen diverse attraktive Klettergärten zur Verfügung. So gibt es fünf Klettergärten oberhalb von Gersau und einige Mehrseillängen in «Theddys Gärtli» auf der Rigi Hochfluh. Die Gärten sind für verschiedene Schwierigkeitsstufen geeignet. Die Felsen sind zum Teil Richtung Süden ausgerichtet und daher je nach Wetter auch im Winter begehbar. 

Gebiet Föhnenberg/Oberholz: Bitte melden Sie sich im Voraus beim Eigentümer des Grundstücks an. 

 Klettergärten Gersau  (pdf - 458,79 kB)

 Klettern Thedys Gärtli  (pdf - 1,53 MB)

ornithologische Exkursionen

Gersau, am Südhang der Rigi, am Vierwaldstättersee gelegen, wird gerne als "Riviera der Innerschweiz" bezeichnet. Wenn im März und April an vielen Orten noch Schnee liegt, lässt die Sonne mit ihren wärmenden Strahlen die Temperaturen in Gersau schon steigen. Im Frühling ist denn auch die ideale Zeit für eine ornithologische Exkursion.

Details