Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Hinweis:

Momentan hat es nicht ausreichend Schnee auf der Königin der Berge, um die Wintersportanlagen in Betrieb nehmen zu können. Weitere Informationen im Wintersportbericht.

Rigi Kulm

WINTER: Aussichtsreich Rigi Kulm

Mit 1797 m ü. M. ist Rigi Kulm der höchste Gipfel der Rigi. Der Blick schweift über 13 Seen und ein Meer aus Gipfelzacken. Der 360°-rund-um-Blick ist legendär. Erreichbar mit den Zahnradbahnen ab Vitznau oder Arth-Goldau bietet Rigi Kulm alles für einen unvergesslichen Ausflug. Wer im Rigi Kulm-Hotel übernachtet, hat die Chance, ein himmlisches Schauspiel zu erleben: Ein Feuerwerk der Farben beim Sonnenuntergang und beim Sonnenaufgang.

Der Blick wandert ...

...in nördlicher Richtung über Ägerisee, Lauerzer- und Zugersee in Richtung Zürich. Im Nordwesten erblickt man das von weiteren Seen gesäumte Schweizer Mittelland bis zum Schwarzwald und zu den Vogesen. Der Süden präsentiert sich mit der hoch hinausragenden und Schnee bedeckten Alpenkette wiederum komplett anders und auf seine Art atemberaubend und faszinierend.