Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Hinweis:

Für morgen, Dienstag 18.02.2020, werden starke Windböen erwartet. Aus diesem Grund muss mit Betriebseinstellungen der Luftseilbahnen gerechnet werden. Besten Dank für das Verständnis. Weitere Informationen im Wintersportbericht.
Momentan hat es nicht ausreichend Schnee auf der Königin der Berge, um die Wintersportanlagen in Betrieb nehmen zu können.

Insel Schwanau

Die Insel Schwanau befindet sich auf dem idyllischen Lauerzersee, eingebettet zwischen Grossem und Kleinem Mythen und der Rigi.

Die rund 200 m lange Insel ist nur durch eine Überfahrt mit dem Fährschiff »Gemma von Arth« erreichbar und verkörpert die Ruhe und Entspannung, welche man bei einem kleinen Spaziergang auf ihr erleben kann. Für geschichtlich Interessierte werden gegen Voranmeldung ausserdem historische Führungen mit interessanten Fakten und Sagen rund um die Insel angeboten. An diesen hat die Insel viele zu bieten, da sie bereits um das Jahr 1200 besiedelt wurde. Das Gebiet des Lauerzersees und die Insel Schwanau stehen zudem unter Naturschutz. Auf der Insel lebt eine Vielzahl von Insekten, Reptilien, Säugetieren und Vögeln, wovon einige Arten ebenfalls unter Naturschutz stehen. Auch geschützte Pflanzenarten wachsen in diesem Paradies.