Augenklicke. Fotografien von Roger Harrison

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

"Fotografieren ist eine Leidenschaft, die ich mit dem Leben verbinde: Wenn ich fotografiere, lebe ich. Als ich für eine Zeitung zu arbeiten begann, verwendete ich Schwarzweissfilm. In der Dunkelkammer war ich fasziniert davon, wie ich Teile eines Bildes betonen oder zurückdrängen konnte. Würde man diese Technik bei Farbfotografien verwenden, sähen sie billig und übertrieben aus. In Schwarzweiss erhalten die Bilder jedoch etwas Dramatisches und Spannendes. Das, was ich gesehen habe, wird betont oder es entsteht mehr daraus. Die Faszination für die Schwarzweissfotografie ist immer noch vorhanden, aber mit modernen Apps ist es ist einfacher geworden. 2019 startete ich ein Projekt zum Bauvorhaben der Missionsgesellschaft Bethlehem in Immensee. Einmal in der Woche besuchte ich die Grossbaustelle, um den Bauprozess zu dokumentieren. Das ist spannend und die involvierten Personen interessieren mich sehr." Roger Harrison, 2022

https://www.regionalmuseum.ch/

Karte

Route berechnen