MUSIK AUF DER RIGI

Rigi Musiktage - 
Sommerkonzerte vom 16.-18. Juli 2021

Das Motto ist Programm: Auf bis zu 1800 Meter wird bei den Rigi Musiktagen Kammermusik auf höchstem Niveau zelebriert. 

Sommerkonzerte
Vitznau im Herbst

Freitag, 16. Juli, 19.00 Uhr

ERÖFFNUNGSKONZERT «FREI ABER EINSAM» I Schwerpunkt Schumann, FESTSAAL RIGI KULM-HOTEL

  • SCHUMANN Intermezzo und BRAHMS Scherzo aus der «F.A.E. Sonate»
  • SCHUMANN Fantasiestücke op. 73
  • BRAHMS Violinsonate Nr. 2 A-Dur op. 100
  • SCHUMANN Klavierquartett Es-Dur op. 47

Samstag, 17. Juli, 11.00 Uhr

MATINÉE «Himmel auf Erden» zum 275. Geburtstag und 230.Todesjahr von Wolfgang Amadé Mozart, Felsenkapelle Rigi Kaltbad

  • MOZART Adagio aus dem Duo für Violine und Viola G-Dur KV 423
  • BACH Ciaconna aus der Partita d-Moll für Violine solo BWV 1004
  • MOZART Divertimento Es-Dur für Violine, Viola und Violoncello KV 563

Samstag, 17. Juli, 19.00 Uhr

«FREI ABER EINSAM» II von Mozart bis Brahms, FESTSAAL RIGI KULM-HOTEL

  • MOZART Sonate für Klavier und Violine F-Dur KV 377 (Zhu, Opalio)
  • BRAHMS Balladen Nr. 3 und Nr. 4 aus den Vier Balladen op. 10 (Opalio)
  • SCHUMANN Adagio und Allegro As-Dur op. 70 (Ishizaka, Haag)
  • BRAHMS Klavierquartett Nr. 3 c-Moll op. 60 (Grimal, Poppen, Ishizaka, Haag)

Sonntag, 18. Juli, 16.15 Uhr

ABSCHLUSSKONZERT in der reformierten Bergkirche Rigi Kaltbad in Kooperation mit dem Kulturkreis Rigi

  • BACH Adagio und Fuge aus Sonate Nr. 1 g-Moll für Violine solo BWV 1001
  • BRIDGE Lament for 2 violas
  • BRUCKNER Quintett F-Dur für zwei Violinen, zwei Bratschen und Violoncello

Mitwirkende Künstler:

  • Dan Zhu und David Grimal, Violine
  • Diemut Poppen und Elisabeth Friedrichs, Viola
  • Danjulo Ishizaka, Violoncello
  • Ivo Haag und Chiara Opalio, Klavier
  • Diemut Poppen, Künstlerische Leitung

Änderungen vorbehalten!