Weitere Veranstaltungen

Dijan Kahrimanovic

kunstkabinen.ch
Bahnhofstrasse  46,  6440 Brunnen
Ausstellung: 06.04. bis 08.06.2024
Vernissage: 06.04.2024
Schwyzer Kulturwochenende: 20.04.2024

Veranstaltungsdetails

Die monumentale Leinwandstoff-Installation vom Schwyzer Künstler Dijan Kahrimanovic dient als kraftvolles Symbol für die Verbindung zwischen künstlerischem Ausdruck und wirtschaftlichen Einflüssen.

Eine Installation, bei der der Leinwandstoff beim Öffnen der Tür aus einem Ölfass gezogen wird. In Öl getränkte Tücher als Kunstwerke präsentiert.
Dieses Kunstwerk schafft eine Verbindung zu Dijan Kahrimanovics Arbeit "Art and Money" und eröffnet eine erweiterte Perspektive auf die komplexen Wechselwirkungen zwischen Kunst, Finanzen und Sponsoring. Betont wird nicht nur die ästhetische Dimension dieser Arbeit, sondern sie ermöglicht auch eine subtile Reflexion über die Rolle von Finanzierungsmechanismen und Sponsoring in der Kunstwelt.
Die Installation regt dazu an, über die traditionellen Grenzen der Kunst hinauszudenken und eine nuancierte Betrachtung der finanziellen Realitäten im Kontext kreativer Schöpfung zu ermöglichen.
Die Ausstellung eröffnet den Betrachtern die Möglichkeit, die tieferen Schichten der künstlerischen Vision des Künstlers zu erforschen und initiiert gleichzeitig eine kritische Reflexion über die komplexen Verflechtungen von Kunst und Wirtschaft.

Im Rahmen dieser Ausstellung zeigt das Künstler:innen-Duo KUNST BRAUCHT KOHLE (Chantal Romani & Jana Vanecek) am Samstag, 20. April 2023 von 14 bis 17 Uhr die Audioarbeit «Kunst im Diskurs: 92 Fragen».

Mehr Informationen zu Dijan Kahrimanovic:
http://kahrimanovic.com/

Weitere Informationen

kunstkabinen.ch/