Klassik Konzert

Stradivari-Konzert

Röm.-kath. Pfarrkirche St. Marzellus
6442 Gersau
«Der Tod und das Mädchen» zum Abschluss des StradivariFEST Gersau.

Veranstaltungsdetails

10 Jahre StradivariFEST Gersau! Das Jubiläum ist Grund genug, in diesem Jahr ein aussergewöhnliches Fest zu feiern. Darum wird es mit kammermusikalischen «Perlen» von Franz Schubert geehrt. Legendäre Werke wie das Streichquartett «Der Tod und das Mädchen» sollen das treue Gersauer Publikum an diesem zauberhaften Ort am Vierwaldstättersee begeistern!

Publikumsnähe:
Zusammen mit den StradivariMusiker*innen kann das Publikum in die Welt Schuberts eintauchen und sich von deren Musik verzaubern lassen. Nach den Konzerten suchen die Künstler*innen jeweils bewusst den persönlichen Austausch mit dem Publikum. Gespräche bei den anschliessenden Apéros bieten dazu die passende Gelegenheit. Die Apéros werden grosszügig vom Restaurant Traube, dem Seerestaurant Pauli und dem Berggasthaus Rigi Scheidegg gesponsert.

Weitere Informationen

stradivarifest.com