Regionalmuseum

Sonderausstellung

Die Ausstellung «Vitznau-Rigi-Bahn 1871–2021» ist der ersten Bergbahn Europas gewidmet, die die Region nachhaltig verändert hat. 

DIE GESCHICHTE IN BILDERN

Im Regionalmusem wird aufgezeigt, welche Bedeutung die Bahn in der Anfangszeit für die Gründer, die Arbeiter, die Gäste sowie die Bevölkerung hatte. Anhand detaillierter Skizzierungen wird die Entwicklung der ersten Bergbahn Europas übersichtlich aufgezeigt. Die Zeitreise in die Vergangenheit ermöglicht einen Vergleich mit der Gegenwart und lädt zum Entdecken spannender Geschichten ein.

DATEN

22. Mai bis 19. September 2021

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch bis Samstag 16.00 – 18.00 Uhr, Sonntag 10.00 – 12.00 Uhr

WO

Regionalmuseum der Luzerner Rigi-Gemeinden
Zihlstrasse 1, 6354 Vitznau

PODIUMSDISKUSSIONEN

Begleitend zur Ausstellung finden spannende Podiumsdiskussionen statt. An diesen Veranstaltungen kommen Geschichten zur Sprache, die in der Ausstellung noch fehlen.

16. Juli 2021 «Geschichten von Mitarbeitenden»
13. August 2021: «Bilder-Geschichten»
17. September 2021: «Geschichten aus der Bevölkerung» 

PROGRAMM

20.00 Uhr Ankunft Gäste in der Turnhalle des Schulhaus Vitznau
20.15 Uhr Begrüssung, Vorstellung der Podiumsgäste, Diskussion auf Podium, Diskussion mit Publikum
ca. 21.30 Uhr Abschluss

KOSTENLOSE TEILNAHME & ANMELDUNG

Nehmen Sie an den spannenden Podiumsdiskussionen teil und melden Sie sich kostenlos an. Bitte senden Sie eine Mail an info@regionalmuseum.ch oder eine SMS an 079 630 51 38 mit folgenden Angaben: Name, Vorname, Wohnort, Telefonnummer, Personenzahl. Wir freuen uns auf Sie.

 

Eintauchen in die Geschichte