Save the date

Einladung zur 1. Rigi konferenz

Informieren, diskutieren und mitgestalten ist das Motto der 1. Rigi Konferenz vom 25. September 2021, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Kulturerbe Rigi

Auf Basis der Charta Rigi 2030 wurde in den vergangenen zwei Jahren ein Entwicklungsplan erarbeitet, der vorgibt, welche Indikatoren in den kommenden Jahren gemessen und verbessert und welche Projekte prioritär vorangetrieben werden sollen. Gerne möchte die Charta-Arbeitsgruppe die wichtigsten Erkenntnisse aus der ersten Projektphase mit Ihnen teilen.

PROGRAMM

  • 14.00 Uhr Einlass Zelt
  • 14.15 Uhr Offizieller Start
  • 14.30 Uhr Übersicht aktueller Stand Entwicklungsplan
  • 15.00 Uhr Kurzvorstellung ausgewählte Projekte
  • 15.30 Uhr Podiumsdiskussion
  • 16.15 Uhr Abschluss

COVID-EINSCHRÄNKUNGEN / ZERTIFIKATE

Für die Rigi Konferenz gilt die 3-G-Regelung. Alle Teilnehmenden müssen entweder vollständig geimpft, genesen (6 Monate nach der Infektion), einen negativen PCR-Test nicht älter als 72 Stunden oder einen negativen Antigen-Schnelltest nicht älter als 48 Stunden vorweisen. Um das Covid-19-Zertifikat zu verifizieren, benötigen wir einen gültigen amtlichen Ausweis mit Bild (ID, Pass oder Fahrausweis).

TESTMÖGLICHKEITEN

Untenstehend finden Sie einige Informationen zu Testmöglichkeiten. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten und allfällige Anmeldungstermine. Die Liste ist nicht abschliessend und Änderungen bleiben jederzeit vorbehalten. 

ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich bis spätestens am 18. September via Anmeldeformular für die Veranstaltung an. Dies hilft uns in der Planung des Apéros. 

Titel
  • ANMELDUNG 1. RIGI KONFERENZ

Personendaten
Personendaten
Anmeldung
Personendaten
Pflichtfelder
  • * Pflichtfelder

Leiterin Produkt Management, Geschäftsführerin RigiPlus AG

Jeanine Züst

Projektträgerschaft, RigiPlus AG
Projektleiterin