Winterwunderland

Spass im Schnee

Mein Rigi Tag im Winter

Die Rigi ist extrem facettenreich. Auch wahre Rigi-Kenner werden immer wieder neue Ecken und Erlebnisangebote kennen lernen. Jeanine Züst, Geschäftsführerin der RigiPlus AG, nimmt Sie mit auf ein persönliches Wintermärchen.

Perfekter Ski- & Snowboardtag

RIGI SÜDSEITE

Der ideale Tag auf der Rigi fängt bereits früh an, denn wir wollen den ganzen Tag auskosten. Wir starten in Goldau und steigen an der Station Kräbel in die Luftseilbahn um. Auf beiden Strecken ist das GA gültig, und auch Kinder reisen in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos auf die Rigi. Alternativ kann man auch mit dem Auto bis zum Parkplatz Kräbel fahren, wir empfehlen der Natur zuliebe jedoch ÖV statt Auto.

NÄCHSTER HALT RIGI SCHEIDEGG

Auf Rigi Scheidegg angekommen geniessen wir zuerst einmal das herrliche Panorama auf den Schwyzer Talkessel. Wild wedelnd begrüsst uns Sämi, Rita Baggenstos Hund, der beste Scheidegg-Wächter den man sich wünschen kann. Wir wandern vergnügt auf dem Panoramaweg von der Scheidegg Richtung Rigi First. Unterwegs treffen wir auf Schneeschuhläufer und Tourenskifahrer am Dossen. Ob aktiv oder gemütlich - auf der Rigi findet jeder sein Glück. 

TAXI BITTE

In der Gruebi Unterstetten wartet bereits die Pferdekutsche auf uns, die uns die letzten Meter bis Rigi First auf Kuven zurücklegen lässt. Von First erblicken wir Rigi Kulm. Anmächtig wirkt der Gipfel auf uns. 

MITTAGSPAUSE

Von Rigi First wandern wir weiter Richtung Rigi Staffel. Nun sind wir hungrig und kehren im Restaurant BärgGnuss ein, welches bekannt ist für seine vielfältige Cordonbleu-Karte. Ich entscheide mich fürs Peach Weber Cordonbleu – überall häts Pilzli dra, Pilzli dra… mit vollem Bauch laufen wir die letzten Meter bis zum Gipfel via meinen Lieblingswinterwanderweg «Staffel-Schinenfluh-Kulm».

Das Panorama verzaubert. Wir könnten stundenlang auf einer Bank verweilen. Doch das nächste Highlight wartet. 
Jeanine Züst, Geschäftsführerin RigiPlus AG

NACHMITTAGS-PLAUSCH

Auf Rigi Kulm mieten wir einen Schlitten und flitzen damit zurück bis Rigi Staffel. Von Staffel zur Staffelhöhe ist es zu Fuss nicht mehr weit, denn dort werden wir übernachten. Der Sonnenuntergang und der Blick über das Nebelmeer sind einfach fantastisch.

BETTMÜMPFELI

Nun lassen wir uns im Kräuter Hotel Edelweiss von Benjamin Just und seinem Küchenteam verzaubern. Das mehrgängige Überraschungsmenü übertrifft alle unsere Erwartungen. Der perfekte Abschluss für einen gelungenen Rigi-Tag. Müde fallen wir ins Bett und träumen bereits vom nächsten Tag. 

Für unterwegs

ÜBERSICHTSKARTE

Auf der Karte finden Sie alle oben genannten Standorte. Mit dem Menü auf der linken Seiten können Sie einzelne Kategorien ein- und ausblenden.

AKTIVITÄTEN IM TAL

Zurück an unserem Ausgangspunkt Goldau, entscheiden wir uns den Tag im Natur- und Tierpark Goldau zu verbringen.